Nächste Events

Grundseminar: Einstieg in die JULEICA Ausbildung

23. bis 25. Februar 2018

Freuzeiten Ameland

Das Seminar des Evangelischen Stadtjugendpfarramtes richten sich an alle, die ehrenamtlich in der Kinder- und Jugendarbeit tätig sind bzw. sein möchten (z.B. in Freizeitteams, Kinderspielstadt, Jugendkirche, als Gruppenleitende in Konfi-, Kinder- und Jugendgruppen).

Der gesamte Kurs in Kombination mit den ehrenamtlichen Aktivitäten berechtigt zum Erwerb der Jugendleiterkarte (Juleica).

Die JULEICA ist ein öffentlich anerkannter Qualitäts-und Qualifizierungsnachweis für ehrenamtlich Tätige in der Kinder- und Jugendarbeit. JULEICA – Besitzende bekommen Vergünstigungen bei vielen Eintrittspreisen.

Ort: Trechtingshausen/ Hainau
Abfahrt Bonhoefferhaus 17:30 Uhr

Kosten:  20,-€
Leitung:
Ein Team von Ehrenamtlichen und Hauptberuflichen des Stajupfas
Den Anmeldeflyer mit allen Infos gibt es hier (pdf).

 

 

„ZOOM…uns deinen Weg“ Fotowettbewerb

1. März bis 15. Mai

Der Wiesbadener Umwelt-Fotowettbewerb für junge Menschen von 12 bis 25 Jahren

ZOOM…uns Deinen Weg! Sie sind gerade und verschlungen, breit und schmal. In der Natur, in der Stadt, im Leben. Welches sind Deine Wege? Zoom uns Deinen Weg: Mach’ ein Foto! Lade es hoch auf www.zoom-dein-wiesbaden.de oder poste es auf Instagram und markiere @zoomdeinwiesbaden

Wir unterstützen mit dem Stajupfa den Fotowettbewerb. Habt Ihr Lust mitzumachen? Geht denkbar einfach. Alle Infos gibt es hier. Und ein Flyer erklärt auch noch alles Notwendige.

Und am 1. März geht es los mit einer Sprayaktion im Vorfeld und Pressetermin. Vielleicht wollt Ihr ja bei der Sprayaktion kurz vor dem 1. März mit Eurer Gemeinde dabei sein, dann gibt es hierfür ein Formular. Viel Spaß bei der Motivsuche und tolle Fotos wünschen wir Euch!

Konfi-Disco

2. März 2018

Bald ist es soweit und es steigt die nächste Konfi-Disco im Bonhoefferhaus in der Fritz-Kalle-Straße!

Alle Konfis, die mit auf dem Camp 2017 waren, haben eine persönliche Einladung bekommen. Kirchengemeinden, die nicht teilgenommen haben, sind aber ebenfalls herzlich willkommen. Blanco-Einladungen sind verschickt. Die Konfis bitten wir, einen Ausweis mitzubringen, Danke!

Die Disco startet um 19:30 Uhr und endet absolut püntklich um 21:45 Uhr.  Superklasse wäre es, wenn mindestens eine Rotkappe die Gruppe begleiten könnte. Selbstverständlich sind aber auch alle Rotkappen, Blaukappen und Schwarzkappen eingeladen!

Kurs: Kindeswohlgefährdung erkennen, vermeiden, damit umgehen

24. März 2018

Kinderspielstadt Bad Krümelshausen
Gemeinsam mit Experten des Zentrums für Beratung und Therapie in Wiesbaden beschäftigen sich die Teilnehmenden mit folgenden Inhalten:
– Rechtliche Grundlagen: An welche Gesetze und Verordnungen müssen wir uns in der Jugendarbeit halten?
– Erkennen und Verstehen: Woran erkenne ich, dass eine Kindeswohlgefährdung vorliegt, und wie gehe ich dann vor?
– Reflexion der eigenen Nähe-Distanz-Gestaltung im Kontakt: Wie gestalte ich vertrauensvollen Kontakt bei angemessener Distanz in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen?

Zeit und Ort:  09:30 – 16:30 Uhr (6 Stunden Kurs) Evangelisches Stadtjugendpfarramt, Bonhoefferhaus, Fritz-Kalle-Straße 38-40, 65187 Wiesbaden, für Heiß- und Kaltgetränke ist gesorgt, einen Keks dazu gibt es auch – einen Mittagsimbiss bitte je nach eigenem Bedarf und Geschmack selbst mitbringen!

Zielgruppe:
Ehrenamtliche Gruppenleiterinnen und Gruppenleiter (JuLeiCa), Verantwortliche in der evangelischen Jugendarbeit, Mitglieder aus Kirchenvorständen genauso wie aus den  Gemeindejugendausschüssen

Referent/inn/en: Christian Frick, Sylvia Legenbauer

Kosten und Anmeldung: 25 Euro p.P. ; Evangelisches Stadtjugendpfarramt, Telefon 0611-160980, info@stajupfa.de