Vollversammlung des Evangelischen Jugendrings

24. August 2020

Am Montag, den 24. August um 19.00 Uhr lud der Evangelische Jugendring zur Vollversammlung ein. Es war ein spannender Austausch über die vielfälige evangelische Jugendarbeit in Wiesbaden und die Auswirkungen der Corona Einschränkungen auf die Jugendarbeit. Der Vorstand des Evangelischen Jugendrings wird an den Ergebnissen weiterarbeiten.

“Freuzeiten” in den Sommerferien

Sommerferien

Sechs Wochen Ferienaktivitäten der Evangelischen Jugend im
Dekanat Wiesbaden

Begeistert blicken die ehrenamtlichen Teams und die vielen Jugendlichen Teilnehmenden auf die Sommerferien zurück: da wurde eine je Woche lang das „Drachenzähmen leichtgemacht und das „Ferienabenteuer Großstadtinsel“ von den 7-13jährigen Teilnehmenden genossen. Dann feierten die 13-18jährigen zwei Wochen lang Freuzeiten@home. Und die beliebte Kinderspielstadt „Bad Krümelshausen“ fand in diesem Jahr gleich zweimal statt. Christopher Kränke sagte: “Ich war verblüfft, wie schnell die Kinder trotz der einschränkenden Corona-Hygienemaßnahmen einfach nur begeistert bei der Sache waren und in ihrer Stadt “Bad Krümelshausen” gelebt haben.” Christopher Krähnke war einer von 6 neuen Ehrenamtlichen, die zusammen mit erfahrenen Anleitenden in der Kinderspielstadt ihr Praxisprojekt zum Erwerb der Jugendleitercard absolviert haben. Auch in der Paul-Gerhardt-Gemeinde fanden Kinderferientage unter dem Motto “Freunde fürs Leben – David und Jonathan” statt. Das Ferienprogramm wurde begeistert angenommen. Mit insgesamt 14 Kindern wurde ein buntes Programm mit Geschichten, Basteln und Spielen rund um das Thema “Freundschaft” gestaltet.

Da die großen Freizeiten des Evangelischen Stadtjugendpfarramtes in diesem Jahr nicht stattfinden konnten, haben die ehrenamtlichen Freizeitleitungsteams sich tolle Alternativangebote für zu Hause ausgedacht. Das Gelände rund ums Stadtjugendpfarramt verwandelte sich in ein großes Freizeitgelände mit Bungeerun, Trampolin, Pool und jeder Menge Spiel- und Kreativangeboten. Tagesausflüge mit dem Fahrrad an den Baggersee oder mit dem Minibus zum Barfußpfad nach Bad Sobernheim ergänzten das abwechslungsreiche Programm. Besonders schön: die Jugendlichen haben für eine dauerhafte Verschönerung des Geländes gesorgt, indem sie ein Hochbeet gebaut haben, eine Wandbemalung gestaltet haben und auch gleich angefangen haben, die Biertische individuell zu bemalen. So werden noch lange die Erinnerungen an die tollen Tage im Corona-Sommer 2021 wachgehalten.

Zusätzlich veranstaltete das Team der Evangelischen Jugendkirche Wiesbaden in diesem Jahr gleich an allen sieben Freitagen in den Ferien ein Kopfhörer-Open-Air-Kino. Das Wetter spielte an allen Abenden mit und so waren die 60 vorab reservierten Liegestühle jedes Mal ausgebucht.

Einige wenige Gruppen konnten trotz der Coronaeinschränkungen doch noch wegfahren: so war eine Gruppe Jugendlicher und junger Erwachsenen in der ökumenischen Kommunität Taizé in Frankreich und Jugendliche aus der Kirchengemeinde Hochheim zum Wandern und Klettern im Frankenjura.

Viel Sorgfalt verwendeten die Veranstalter auf funktionierende Hygienekonzepte, die trotzdem viel Spaß, Spiel und Begegnung zuließen. So kamen sie zu dem Fazit: jede einzelne Ferienaktion hat sich gelohnt und sowohl den Teams als auch den Teilnehmenden viel Freude bereitet. Und das Wichtigste: alle sind gesund geblieben!

Open-Air Kopfhörer-Kino

14. August 2020
Evangelische Jugendkirche
Adolf-Todt-Straße 9

Auch in diesem Sommer gibt es – diesmal an sieben Freitagen – auf der Wiese vor der Jugend­kirche ein Open-Air-Kino. Genieße die gemütliche Atmosphäre mit kühlen Getränken und Snacks auf bereitgestellten Liegestühlen oder Sitzsäcken. Die Lautstärke des Kinofilms kannst Du ganz individuell über Funkkopfhörer einstellen, diese bekommst du gegen ein Pfand bei uns kostenlos. Selbstverständlich werden die Kopfhörer desinfiziert sein und der Abstand zwischen den Liegeplätzen wird den Vorschriften entsprechend groß genug sein.

Leider können ein paar Filme nicht wie geplant vorführen. Ersatzfilme werden wir in den nächsten Tagen bekanntgeben.

Meldet euch aber in diesem Jahr bitte vorher telefonisch unter 0157 8 33 99 201  auch noch bis kurz vor Veranstaltungsbeginn an und bringt Eure Mund-Nasen-Bedeckungen mit! Sichert Euch rechtzeitig einen guten Platz und genießt  einen entspannten Sommerabend mit tollen Filmen!

Schon neugierig? Fragt doch bitte telefonische nach den Filmtiteln.

Kinderspielstadt

03. bis 07. August 2020
10. bis 14. August 2020

 

Stajus verdienen, Bürgermeisterwahl,  ins Kino gehen …: Die Kinderstadt „Bad Krümelshausen“ war auch 2020 wieder im Stadtjugendpfarramt.

Auch in Zeiten von Corona konnte die Kinderspielstadt ihre Pforten öffnen, natürlich mit eigenem Hygieneplan. Fast alle Orte, Menschen und Berufe waren wieder zum Teil in veränderter Form vertreten. Jeden Tag wurden BürgermeisterInnen gewählt, eine Zeitung entworfen….. und Stajus beim Kiosk ausgegeben, bei dem es dieses Jahr sogar Eis gab.  Die Ausflüge zum Klettern an den Fels und auf die benachbarte Baustelle wurden interessiert und gerne angenommen. Auch der lange Donnerstag bis 22 Uhr wurde nicht langweilig bei Rallye, Olympiade und Lagerfeuer. Dank eines hoch engagierten, unglaublich kreativen und flexiblen Teams waren alle BürgerInnen auch in dieser besonderen Kinderstadt  „Bad Krümelshausen“ sehr begeistert.

Fahrt nach Taizé

2. bis 9. August 2020

Taizé ist seit dem 2. Juni wieder für Besuchergruppen geöffnet, die Grenzen nach Frankreich auch! Das heißt: wir fahren mit einer kleinen Gruppe nach Taizé!

Wer noch mitfahren möchte, bitte schnell mal direkt bei Stadtjugendpfarrerin Astrid Stephan melden! Nach dem 30.06. gibt es eventuell noch wenige freie Plätze.

Wer lieber in der Nähe bleiben möchte: die katholische Jugendkirche KANA bietet alternativ eine Pilgertour durch den Westerwald an. Hierfür bitte direkt bei KANA melden!

Für zu Hause Bleibende: Die Brüder streamen jeden Samstag (20:30 Uhr) das Abendgebet über ihre Facebook- und Instagrammseite. Zusätzlich wird das Mittags- und Abendgebet täglich als Audiodatei übertragen.  Alle Infos hierzu gibt es auf der Homepage von Taizé.

KANA on Tour im Westerwald

28. bis 31. Juli 2020

Unsere Freund*innen von der katholischen Jugendkirche KANA bieten ein Taizé-Ersatzprogramm für Daheimgebliebene: Sie wollen mit euch auf den Weg machen und vom 28. bis 31. Juli den Westerwald zu Fuß erkunden.

In Dietkirchen beginnt die Reise und endet drei Tage später bei der Abtei Marienstatt. DieTour führt über verwunschene Waldwege zu den schönsten Plätzen zwischen Limburg und Hachenburg. Euer Gepäck wird von Etappe zu Etappe mit dem Bus mitgenommen und wir kommen über Nacht in Pfarrhäusern, Merkzweckhallen und Campingplätzen unter.

Ihr habt Lust bekommen auf eine Auszeit im Grünen? Dann meldet euch einfach bei uns!

Der Teilnahmebeitrag beträgt 100€ und ihr könnt euch bis zum 10. Juli 2020 anmelden. Mit uns “auf Tour” kommen, können alle jungen Erwachsenen ab 18 Jahren.

Die Anmeldung findet ihr hier. Bei Fragen meldet euch einfach bei Eric Tilch von KANA. Er freut sich sehr auf euch!

Freuzeiten@Home2020

16. bis  31. Juli 2020

Ferienprogramm für Jugendliche von 13 – 18 Jahren.

Du hast Langeweile in den Sommerferien und willst trotz der aktuellen Situation Spaß haben?
Unsere Sommerfreizeiten mussten leider ausfallen. Wir möchten mit dir dennoch  einen coolen Sommer erleben. Sei gespannt auf abenteuerreiche Tagesausflüge, spannende Nachmittage und Abende im Stajupfa und vieles mehr.
Es erwarten dich unter anderem Sportaktivitäten wie Volleyball oder Fußball sowie Fahrradtouren, Slackline, Bungeerun oder auch eine Runde Yoga.
Außerdem gehören auch verschiedene Kreativangebote zum Programm wie die Klassiker: Speckstein, Batiken und auch Freundschaftsbändchen.
Natürlich gehört chillen am Teich auch dazu genauso wie Tischtennisspielen oder Billard.

Du bist bereit für einen unvergesslichen Sommer hier in Wiesbaden?
Dann melde dich gerne an, entweder für die gesamte Zeit oder für die Tage an denen du dabei sein willst. Für jede Altersgruppe ist etwas dabei.

Damit wir besser planen können, kannst du dich gerne auch jetzt schon für alle Termine anmelden.
Den Anmeldeflyer mit noch mehr Infos findest du hier.

Wann:
16.-31.07.2020 von Montags bis Freitag täglich von 14: 00 – 21: 00 Uhr
bei Tagestouren abweichende Zeiten
Preis:
10€ pro Tag Inkl. Snack, Abendessen & Kreativmaterial
Tagestouren & Sonderaktivitäten abweichend
Team:
Die Teams von Costa Brava 1 & 2 & Korsika

Da uns deine Gesundheit am Herzen liegt, achten wir auf die aktuell gültigen Hygieneregelungen!

Ferienabenteuer Großstadtinsel

13. bis 16. Juli 2020

Ferienprogramm für Kinder von 9 bis 13 Jahren in der zweiten Ferienwoche.

Es erwarten die Kinder spannende Spiele, verschiedene Kreativangebote, Traumreisen, Ausflüge, Lagerfeuer inkl. Stockbrot, Wasserspiele, eine Fahrradtour und ein Escape-Room an einem ungewöhnlichen Ort… Die Team-Olympiade wird die Teilnehmenden begeistern. Die Zentrale der Großsatdtinsel ist das Wiesbadener Stadtjugendpfarramt (StaJuPfa). Hier starten die Kinder jeden Morgen zusammen in den Tag. Das Gelände bietet eine große Wiese, einen Teich, Tischtennisplatten, Tischkicker, ein kleines Fußballfeld, ein Trampolin und einen Saal, sollte das Wetter mal nicht mitspielen. Auch Ausflüge stehen auf dem Programm: mit dem Rad oder dem Bus zur Schatzsuche, der Eisdiele oder zum Picknicken an den Rhein! Nachmittags kommen alle im StaJuPfa zusammen und können dann an Kreativangeboten teilnehmen. Bei dem Programm lernen die Teilnehmenden nicht nur ein super nettesTeam, sondern auch neue Freundinnen und Freunde kennen!

Da uns die Gesundheit der Kinder am Herzen liegt, achten wir auf die aktuell gültigen Hygieneregelungen!

Mo, Di, Do: 9:30Uhr – 16:30Uhr.
Mi: 9:30 -20:00Uhr!!!
Preis: 50€ inkl. Mittagessen, Getränke
Kreativmaterial

Team: Loris Enders, Pauline Proske, Malte Weber, Sagal Afhakama, Angela Hahn, Max Jobst, Kai Pflüger

Aktuelles

Sommerferien

Wir wünschen schöne Sommerferien!

Unsere Ferienangebote sind im vollen Gange. Zu den einzelnen Veranstaltungen bitte bei unseren Events nachschauen!

Hier der kurze Überblick:
Drachenzähmen leicht gemacht (7-11jährige), das Ferienabenteuer Großstadtinsel (9-13jährige) und die Freuzeiten@home für 13-18jährige.
– das Kopfhörer-Open-Air-Kino findet an allen Freitagabenden in den Sommerferien statt.
– es wird zwei Wochen Kinderspielstadt (5. und 6. Ferienwoche) geben mit maximal 20 Teilnehmenden pro Woche
Taizé ist wieder offen. Wir fahren mit einer kleinen Gruppe hin. Und wer sich nicht ins Ausland traut, kann an einem spirituellem Ersatzprogramm von KANA im Westerwald teilnehmen.

Wenn Ihr uns besuchen kommen wollt: bringt bitte Euren Mund-Nasenschutz mit! Am Eingang steht Desinfektionsmittel, bitte benutzt es auch – und tragt Euch in die Anwesenheitsliste mit Euren Kontaktdaten ein! Ansonsten passen wir uns jeweils den Vorgaben der Behörden und der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau an.

DRACHENZÄHMEN leicht gemacht

06. bis 09. Juli 2020

Kinderferienprogramm für 7- 11-Jährige in der ersten Ferienwoche

Die Kinder erwarten spannende Spiele, verschiedene Kreativangebote, Ausflüge und Wasserspiele. Eine Spielolympiade rundet das vielseitige Programm ab.

Gemeinsam erleben die Kinder tolle Abenteuer in Berk (StaJuPfa). Hier starten die  Teilnehmenden jeden Morgen zusammen in den Tag. Das Gelände bietet eine große Wiese, einen Teich, Tischtennisplatten, Tischkicker und auch eine Ausweichmöglichkeit, sollte das Wetter mal nicht mitspielen. Also alles, was man für ein paar gelungene Urlaubstage so braucht. Ein paar Ausflüge stehen auf dem Programm. An einem Tag erklimmen die Kinder den Neroberg, um nach dem Drachennest mit seinen Schätzen zu suchen. Es bleibt spannend, welche weiteren Ausflüge wir machen.

Nachmittags kommen alle wieder im StaJuPfa zusammen und lassen das Programm zusammen ausklingen. Die Teilnehmenden lernen nicht nur ein super Team, sondern auch neue Freundinnen und Freunde kennen! An einem Abend sehen wir den Film: “Drachenzähmen leicht gemacht”.

Da uns eure Gesundheit am Herzen liegt, achten wir streng auf die aktuell gültigen Hygieneregelungen!

Mo, Di, Do: 9:30 – 16:30 Uhr
Mi: 9:30 – 21:00 Uhr
Preis: 50,- Euro inkl. Mittagessen, Busfahrten, Getränke, Eintrittspreise, Programm

Team: Michaela Bittmann, Gaby Bittmann, Remon Geriis, Christopher Oberländer, Evelyn Plitman, Nick Seemann, Fynn Stemmler