Osternacht

20. April 2019
Evangelische Jugendkirche
Adolf-Todt-Straße 9

Am Abend des Karsamstag treffen sich junge Menschen zur Feier der Osternacht in der Evangelischen Jugendkirche. In Ruhe wir gemeinsam mit Gebeten, Impulsen, Gesängen und immer wieder Zeit für eigene Gedanken von 22:00 Uhr bis in den frühen Ostersonntagmorgen hinein gefeiert. An verschiedenen Stationen im Kirchenraum oder am Feuer vor der Kirche wird der Weg Jesu von der Kreuzigung über den Tod bis in die Auferstehung und das neue Leben hinein nachvollzogen und gemeinsam überlegt, was dies für uns heute in unserer Welt bedeutet.

Da die Feier bis kurz über Mitternacht hinaus geht und der letzte Bus in die Innenstadt nicht mehr erreicht werden kann, fahren wir bei Bedarf Teilehmende bis zu einer Haltestelle der Nightliner.