Nacht der Lichter

12. März 2023
Evangelische Jugendkirche
Adolf-Todt-Straße 9

Herzliche Einladung zu einer Nacht der Lichter mit Gesängen und Gebeten aus Taizé. Das Gebet beginnt am Sonntag, 12. März um 18:00 Uhr.

Wer die einfachen und meditativen Texte und Gesänge aus der ökumenischen Gemeinschaft in Frankreich kennt, weiß wie sehr diese helfen, zur Ruhe zu kommen – und neue Kraft für den Alltag zu finden.  Musikalisch wird das Gebet begleitet und getragen vom Taizé-Chor Lumen Cordium aus dem Rheingau.

Wolldecken fürs persönliche Wohlbefinden sind vorhanden. Wer auf dem Boden sitzen möchte, kann sich gerne noch eine Sitzunterlage mitbringen.