Fahrt nach Taizé

2. bis 9. August 2020

Auch wenn gerade vorsichtige Grenzöffnungen nach Frankreich angedeutet werden: Taizé selbst ist immer noch geschlossen. Die Brüder streamen immer noch täglich das Abendgebet und inzwischen wöchentlich eine Bibelmeditation. Insofern steht unsere Fahrt in den Sternen.

Taizé-Interessierte sollen sich bitte trotzdem mal bei uns melden! Wir überlegen, ein Ersatzprogramm anzubieten. Näheres demnächst.

Tausende Jugendliche und junge Erwachsene aus Europa und auch von den anderen Erdteilen lassen sich Jahr für Jahr von der Atmosphäre der wöchentlichen Jugendtreffen in Taizé begeistern.

Die Gebete mit den typischen Gesängen von Taizé, im Schein von Kerzen vor dem Christus am Kreuz knien, sich über Gott und die Welt austauschen, gemeinsam arbeiten und ­gemeinsam feiern – das alles prägt eine Woche in Taizé.

Wir fahren ökumenisch gemeinsam mit der Katholischen Jugendkirche KANA hin. Hier gehts zur Anmeldung bei KANA.