Gedenkstättenfahrt nach Buchenwald

2. bis 4. Juni 2023

Seminar zum Umgang mit Ausgrenzung und Gewalt

Wir wollen uns ein Wochenende Zeit nehmen in der Gedenkstätte Buchenwald über unseren persönlichen Umgang und unsere Erfahrungen mit Ausgrenzung und Gewalt, mit Toleranz und Akzeptanz nachzudenken.

Im ehemaligen NS Konzentrationslager werden wir uns auf die Suche nach Formen der Diskriminierung und deren Vermeidung begeben. dazu dienen uns Biografien und Orte des Erinnerns.
Ebenso haben wir einen Ausflug in die Stadt Weimar geplant.

Es stehen 16 Plätze zur verfügung. Wir starten am Freitag, den 2.Juni 2023 um 15.00h am Stajupfa. Am Sonntag, den 4.Juni werden wir am Nachmittag wieder zurück in Wiesbaden sein.

Alter: ab 16 Jahre
Preis: 30,– € inkl. Fahrtkosten, ­Unterkunft, Verpflegung, Programm
Ort: ehem. NS Konzentrationslager Buchenwald bei Weimar
Im Rahmen des WiesbadenerHandlungsprogramms “Jugend ermöglichen”

Anmeldung bei: ­Evangelisches Stadt­jugendpfarramt Wiesbaden

Anmeldeformular und Infos findest du hier.