008

KonGo (Gottesdienste mit und für Konfis)

Der KonGo ist ein Gottesdienst (Kurzfassung für „Konfi-Gottesdienst“), der speziell für Konfis gemacht ist, die sich hier unter vielen Gleigesinnten wohlfühlen und über Gott und die Welt gemeinsam nachdenken können.

Im letzten KonGo in der Evangelischen Jugendkirche wurden alle Anwesenden mit nach Indien genommen. Im Mittelpunkt standen ein deutsches und ein indisches Mädchen mit ihrem so unterschiedlichen Alltag, die sich schließlich gegenseitig Mut machen  und einander helfen konnten. Gemeinsam wurde gelacht und zu Gott gebetet und schließlich eine Kurzfassung des Konfi-Camp-Films gesehen.

Der Gottesdienst wird von Blaukappen vom Camp zusammen mit Stadtjugendpfarrerin Astrid Stephan vorbereitet. Musik machte im Gottesdienst eine bunt zusammengewürfelte Projektband.

Der nächste KonGo wird am 3. November 2017 wieder um 19 Uhr in der Evangelischen Jugendkirche Wiesbaden (Adolf-Todt-Straße 9) stattfinden.